top of page

Am 27. November ist in den USA der Schildkröten-Patenschaften-Tag (engl. Turtle Adoption Day – eher selten: National Turtle Adoption Day). Die Initiative für den National Turtle Adoption Day geht auf den Blogbeitrag einer gewissen Christine S. auf der Website der US-amerikanischen Tierschutzorganisation Found Animals (FA) aus dem Jahre 2011 zurück. FA hat sich dabei auf die Fahnen geschrieben, ausgesetzten und in Not geratenen Haustieren ein neues Zuhause zu verschaffen (siehe dazu auch den Beitrag zum Welt-Schildkröten-Tag (engl. World Turtle Day) am 23. Mai). Vor diesem Hintergrund findet sich auf dem (inzwischen inaktiven) Blog der eingangs bereits erwähnte Beitrag vom 25. November 2011, der das Datum zum Turtle Adoption Day erklärt. 

Nun, auch im Falle des Adoptiere-eine-Schildkröte-Tags ist der Name absolut programmatisch zu verstehen. Dazu im Folgenden einige Beispiele, weshalb die Patenschaft für eine Schildkröte sinnvoll sein kann:

  • So verweist der oben genannte Blogbeitrag auf eine Problematik, die auch hierzulande bekannt ist. Denn viele Besitzer kaufen die Schildkröten als relativ kleine Jungtiere für die Haltung im Aquarium, die ausgewachsen dann aber aufgrund ihrer Größe zum Problem werden. Als Lösung setzen viele Leute die (teils exotischen) Tiere einfach in den heimischen Gewässern aus, wo sie sich aufgrund fehlender Fressfeinde unter (un-)günstigen Bedingungen sprunghaft vermehren und der einheimischen Flora und Fauna schaden. Entsprechend sei die Unterstützung von Zoos und Schildkrötenstationen durch eine Patenschaft ein sinnvoller Beitrag zum Tierschutz (siehe dazu auch den Beitrag zum Internationalen Tag der Meeresschildkröten (engl. World Sea Turtle Day) am 16. Juni).

  • Abgesehen von der Problematik invasiver Tierarten, gelten Schildkröten inzwischen in vielen Ländern als gefährdete Tierart. Denn zum einen werden die Reptilien vom Menschen gejagt und zum anderen sind ihre natürlichen Lebensräume bedroht. Auch hier kann eine Patenschaft oder die Unterstützung eines entsprechenden Projektes ein sinnvoller Ansatz sein und dementsprechend gehört dieser Anlass auch in den Kalender der Umwelt-Aktionstage.

Mögliche Patenschaften

bottom of page